Bericht des Bundesumweltamtes zur 77. Umweltministerkonferenz

Bericht des Bundesumweltamtes zur 77. Umweltministerkonferenz am 4.11.2011. Aufgrund der Vielzahl der Beschwerden aus der Bevölkerung werden nun stationäre Geräte, dazu gehören auch Luftwärmepumpen, strenger bewertet. Dazu wird es im ersten Schritt einen Leitfaden geben und im zweiten Schritt hoffentlich sehr bald eine separate Verordnung.

>> Link zum Bericht <<

Anfrage zum Schutz vor Geräuscheinwirkung

Anfrage zum Schutz von Geräuscheinwirkungen beim Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz in Brandenburg und Antwort von Herrn Dr. Günter Hälsig

>> Link zur Anfrage <<

Amt für Umweltschutz in Degerloch informiert über die Lärmproblematik Luftwärmepumpen

Aufgrund der zunehmenden Lärmbeschwerden w/Luftwärmepumpen hat das Landesamt für Umwelt in Degerloch mit folgendem Hinweis reagiert:

http://www.stuttgartdegerloch.de/vermischtes/dasamtfc3bcrumweltschutzinformiertzumthemawc3a4rmepumpen.htm#

Aktuelle Hinweise Verbraucherzentrale

Planungshinweise, verlässliche Jahresarbeitszahlen und wichtige Informationen der Verbraucherzentrale:

http://www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/web/brosch-check_wp.html?&no_cache=1

Die BAFA-Grundsätze zur WP-Förderung finden Sie hier:

http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/waermepumpen/index.html

Aktuelle Ausschreibung des Bundesumweltamtes

Aufgrund der Vielzahl der Beschwerden über Luft-Wärmepumpenlärm hat das Bundesumweltamt eine Ausschreibung über 3 Jahre zur Erforschung der Lärmproblematik gemacht:

http://www.umweltbundesamt.de/service/ausschreibungen/index.php

 

FUVI0111ADANAUL
FREE Joomla! template "Adana"
joomla 1.6 templates by funky-visions.de